Please select country of shipment and language.

 
 
 


AGB

drucken

 

1. Geltungsbereich
Die Angebote von Doc Save richten sich ausschließlich an Unternehmer im Sinne des § 14 BGB und an das einschlägige Fachpublikum (Angehörige ärztlicher oder anderer Heilberufe bzw. des Heilgewerbes). Doc Save erbringt alle Leistungen und Lieferungen für Abnehmer auf der Grundlage dieser AGB. Die hiervon abweichenden Geschäftsbedingungen des Abnehmers werden nur Vertragsinhalt, wenn Doc Save im Einzelfall ausdrücklich schriftlich zustimmt.

 

2. Zustandekommen des Vertrages
Angebote und Notierungen von Doc Save sind grundsätzlich frei bleibend. Die Bestellung des Abnehmers ist ein bindendes Angebot, das Doc Save entweder durch Auftragsbestätigung oder Zusendung der Ware annehmen kann.

 

3. Preise
Sofern nicht anders angegeben, haben die Preise von Doc Save eine Geltungsdauer von 30 Tagen ab Angebotsabgabe. Die Preise von Doc Save gelten ab Versandstätte exklusive Versand und Verpackung soweit nichts anderes vereinbart ist.
Doc Save behält sich das Recht vor, bei Verträgen mit einer vereinbarten Lieferzeit von mehr als vier Monaten die Preise entsprechend der eingetretenen Kostensteigerungen aufgrund von Währungsschwankungen, Änderung der Einkaufskonditionen oder Materialpreissteigerungen entsprechend zu erhöhen. Beträgt die Erhöhung mehr als 5 % des ursprünglich vereinbarten Preises, so hat der Käufer ein Rücktrittsrecht.

 

4. Lieferung
Bei Verfügbarkeit der Ware und Eingang der Bestellung bis 14:00 Uhr wird in der Regel am selben Werktag versandt. Die Regellaufzeit beträgt innerhalb Deutschlands einen Werktag, ins Ausland zwei bis vier Werktage. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware informiert Doc Save den Käufer unverzüglich über den voraussichtlichen Liefertermin. Der Versand erfolgt frei Haus ab einem Nettowarenwert von 150,00 EUR. Bestellungen von geringerem Wert werden pauschal mit Versandkosten in Höhe von 14 EUR berechnet (Doc Save versendet mit dem DHL Weltpaket Premium Service. Wir berechnen keine MwSt. Erst bei Überschreiten eines Rechnungsbetrages von umgerechnet 62,50 CHF erhebt der Paketdienst die Schweizer MwSt. Die Verzollung führt der Paketdienst für Sie durch. Bis auf sehr wenige Ausnahmen sind unsere Produkte zollfrei).

 

Doc Save behält sich die Wahl des Versandweges sowie die Aufteilung der Bestellung in für den Käufer zumutbare Teillieferungen vor, wobei Nachlieferungen für den Käufer grundsätzlich versandkostenfrei sind. Richtige und rechtzeitige Selbstbelieferung bleibt vorbehalten. Bei Überschreitung der Lieferfrist ist der Käufer zur Setzung einer angemessenen Nachfrist berechtigt. Ein Rücktrittsrecht wegen Lieferverzug oder Unmöglichkeit steht dem Käufer erst nach Ende der Nachfrist zu. Es besteht nur bezüglich der nicht gelieferten Ware, es sei denn, die teilweise Erfüllung des Vertrages hat für den Käufer nachweislich kein Interesse.

 

Wird die Ware auf Wunsch des Käufers an diesen versandt, so geht mit der Absendung an den Käufer die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung der Ware auf den Käufer über. Dies gilt unabhängig davon, ob die Versendung der Ware vom Erfüllungsort erfolgt oder wer die Frachtkosten trägt.

 

5. Zahlungsbedingungen
Rechnungen von Doc Save sind innerhalb von zehn Tagen nach Zugang ohne Abzug zur Zahlung fällig. Bei Zielüberschreitungen behält sich Doc Save das Recht vor, Verzugszinsen in Höhe von 8% über dem jeweiligen Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank zu erheben.
Aufrechnung oder Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Forderungen zulässig.

 

6. Haftung wegen Vertragsverletzung
Bei der Verletzung vertraglicher oder vorvertraglicher Pflichten durch Doc Save oder seine Erfüllungsgehilfen haftet Doc Save nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Dies gilt nicht bei der Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Dies gilt auch nicht bei der Verletzung solcher Vertragspflichten, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist (Kardinalpflichten). Die Haftung bei der fahrlässigen Verletzung von Kardinalspflichten wird auf den zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses voraussehbaren vertragstypischen Schaden beschränkt.

 

7. Gewährleistung bei Mängelrügen
Mängelrügen können nur berücksichtigt werden, wenn der Käufer die Ware unverzüglich nach ihrer Ankunft an dem vereinbarten Bestimmungsort sorgfältig - erforderlichenfalls durch Probeverarbeitung - untersucht und Doc Save die Mängel spätestens innerhalb von zehn Tagen nach Ankunft, verborgene Mängel sofort nach Entdeckung schriftlich angezeigt hat. Unterlässt der Käufer die Anzeige oder wird die Ware von ihm verarbeitet oder verbraucht, gilt die Ware als mangelfrei genehmigt. Für einen rechtzeitig gerügten wesentlichen Mangel der Ware bei Gefahrübergang leistet Doc Save Zug um Zug, gegen Erfüllung der Zahlungsverpflichtung des Käufers, kostenlosen Ersatz. Scheitert die Nacherfüllung, kann der Käufer vom Vertrag zurücktreten oder die Vergütung mindern. Etwaige Schadensersatzansprüche bleiben davon unberührt. Geltend gemachte Mängelansprüche verjähren in 12 Monaten nach erfolgter Ablieferung der von Doc Save gelieferten Ware beim Käufer. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche wegen der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit und/oder Schadensersatzansprüche aufgrund von grob fahrlässig oder vorsätzlich verursachten Schäden durch Doc Save. Insoweit gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.

 

8. Urheberrechte
Die auf unserer Webseite verwendeten Bilder, Texte, Grafiken und Videos sind urheberrechtlich geschützt. Die Nutzungsrechte liegen bei der Doc Save GmbH. Eine Verwendung der Bilder, Texte, Grafiken und Videos ist ohne die Zustimmung des Rechteinhabers ist nicht gestattet. Doc Save wird gegen jede Art von unberechtigter Nutzung vorgehen.

 

9. Datenschutz
Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung des Vertrages werden von Doc Save Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet. Beim Besuch dieser Website werden die verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem des PC sowie die betrachteten Seiten protokolliert. Die personenbezogenen Daten, die der Käufer Doc Save beispielsweise bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilt (z. B. Name und Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit dem Käufer und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Doc Save die Daten zur Verfügung gestellt wurden. Doc Save gibt Daten des Käufers nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen gibt Doc Save die Zahlungsdaten des Käufers an das mit der Zahlung beauftragte weiter. Doc Save wird personenbezogene Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass Doc Save dazu gesetzlich verpflichtet ist oder der Käufer vorher ausdrücklich eingewilligt hat. Soweit Doc Save zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nimmt, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten. Personenbezogene Daten, die Doc Save über diese Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie Doc Save anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.
Sollte der Käufer mit der Speicherung seiner personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, wird Doc Save im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung der Daten des Käufers veranlassen. Auf Wunsch gibt Doc Save unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die Doc Save über den Käufer gespeichert hat. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wendet sich der Käufer bitte an: Doc Save GmbH, Alexandrinenstr. 2-3, 10969 Berlin, Telefon 0800 20 20 950, Telefax 0800 20 20 951, mail@docsave.eu.

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.(„Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer des Käufers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Käufer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse des Käufers) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Doc Save hat auf dieser Webseite die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch den Käufer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Der Käufer kann die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser Software verhindern, indem er das unter dem folgenden Link verfügbare Browser- Plugin herunterlädt und installiert. Der aktuelle Link ist: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Doc Save weist jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Nähere Informationen darüber, wie Google Daten verwendet, wenn diese Website genutzt wird sind unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ zu finden. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizelp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten

 

10. Erfüllungsort, Gerichtsstand, anzuwendendes Recht, salvatotische Klausel
Erfüllungsort aus diesem Vertrag ist Berlin. Als Gerichtsstand wird Berlin vereinbart, wenn der Käufer Kaufmann ist. Gleiches gilt, wenn der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat oder seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Geltungsbereich dieses Gesetzes verlegt oder seinen Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Das Vertragsverhältnis unterliegt deutschem Recht. Die Anwendung des UN-Kaufrechts (CISG) wird ausgeschlossen. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Bedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen nicht. Gleiches gilt für Unvollständigkeit.

 
 
 
   
© 2007-2016 Doc Save® | Choose your country